Direkt vor der eigenen Haustür

Besucher und Gäste des Gutshofs Klostereck treffen auf unserem Gelände immer wieder auf die Abbildungen von vier Feldhamstern, die Großeltern und ihre beiden Enkel.

Entworfen hat sie ein Zeichner aus der Region, der schon für Walt Disney zeichnete. Und während der alte Feldhamster gerne von früher erzählt und noch viele Bauernweisheiten kennt, die Oma sich um die leckeren Hausrezepte der selbstgekochten Marmelade und der hausgebackenen Kuchen kümmert, sind die Enkelkinder aufgeweckte und experimentierfreudige kleine Kerlchen die im geplanten Erlebnispark zu finden sind. Die beiden tollen nicht nur gerne auf den offenen Feldern herum, sie möchten auch am liebsten alles probieren. Wenn Sie die Feldhamster auf unserem Gutshof sehen, bedeutet dies: Hier gibt es etwas Wissenswerte zur Natur oder zu den landwirtschaftlichen Produktionsabläufen zu erfahren. Und falls Sie oder Ihre Kinder eine Frage haben, die bisher nicht beantwortet wurde, schreiben Sie uns.